Neues rund um das Thema Vater sein

Donnerstag, 01. März 2018 swr.de

Streit ums Kind immer öfter vor Gericht

Wenn Ehepartner bei der Scheidung ihren Rosenkrieg vor Gericht ausgetragen, ging es bisher meistens ums Geld. Die Frage des Unterhalts und der Vermögensaufteilung standen im Mittelpunkt. Inzwischen werde allerdings in jedem...[mehr]

Das musste gerade erst wieder eine Mutter in Bayern feststellen, berichtet "Huffington Post". Um die Eltern der Klasse 2a über einen geplanten Ausflug zum Schlittschuhlaufen zu informieren, bekamen die Kinder am 22. Februar einen...[mehr]

Montag, 26. Februar 2018 badische-zeitung.de

Mal bei Mutter, mal bei Vater

Leben Eltern getrennt, kann ein Gericht die Umgangsregeln verändern. Die Anordnung eines Wechselmodells ist aber nur möglich, wenn dies zum Wohl des Kindes ist. Bei diesem Modell leben Kinder abwechselnd bei Mutter und Vater....[mehr]

Durch die Sicherheit, die ihnen der Vater schon in der frühen Kindheit gibt, bekommen sie ein positives Selbstbild und das Selbstbewusstsein, ihr eigenes Leben gut zu kontrollieren. Das wirkt sich angeblich sogar auf die...[mehr]

Dass ihr aufgrund eines nicht verwertbaren Gutachtens das Kind weggenommen wurde, ist kein Einzelfall. Sie schätzt, dass es in diesem Fall mindestens 100 nicht gerechtfertigte Kindeswegnahmen wegen falscher Gutachten gab. Marion...[mehr]

Montag, 26. Februar 2018 Osnabrücker Zeitung

Verlassene Großeltern gründen Selbsthilfegruppen in Osnabrück

Oft empfinden es Großeltern als Schicksalsschlag, wenn ihnen der Umgang mit ihren Enkelkindern verwehrt wird. Und sie möchten, vor allem im Interesse der Kinder, alles tun, um den Kontakt (wieder) herzustellen. Das...[mehr]

Freitag, 23. Februar 2018 Köllner Stadt-Anzeiger

Interview Damit Scheidungskinder keinen Schaden nehmen

Müsste Trennung und Scheidung mehr thematisiert werden – auch in Kitas und Schulen? [mehr]

Donnerstag, 22. Februar 2018 BUNDESFORUM MÄNNER - Interessenverband für Jungen, Männer und Väter e.V.

Pressemeldung zur Veranstaltung "Männerpolitische Perspektiven"

Berlin, 22. Februar 2018. Das Bundesforum Männer fordert auf der Fachveranstaltung „Männerpolitische Perspektiven in der neuen Legislaturperiode“ von der zukünftigen Bundesregierung, dass Männer als gleichstellungspolitische...[mehr]

Gemäß der vorzitierten Entscheidung begründet § 1684 I BGB zwischen den Eltern ein gesetzliches Rechtsverhältnis familienrechtlicher Art. Dieses beinhaltet die Pflicht, auf die wirtschaftlichen Interessen des Umgangsberechtigten...[mehr]

Samstag, 03. Februar 2018 Spiegel Online

Japan: Ausländer kämpfen um Kontakt zu ihren Kindern

Es war ein unbeschwerter Tag im vergangenen Mai, als Björn Echternach seine beiden Söhne zum letzten Mal sah. "Wir hatten viel Spaß miteinander," sagt der 40-Jährige, "wir spielten auf einem Spielplatz in Berlin." Für Karl, den...[mehr]

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s