Neues rund um das Thema Vater sein

Samstag, 03. September 2011 Berner Zeitung

Wenn Männer etwas fordern, heisst es gleich: Die jammern

Markus Theunert, Präsident des Dachverbands Männer.ch, verteidigt den guten Willen und die neue Sensibilität von Männern. Und warnt die Politik vor dem Zorn der Scheidungsväter.[mehr]

Donnerstag, 01. September 2011 Sozialrechtsexperte.Blogspot

SGB II- Umgangsrecht erhöht Wohnraumbedarf

In Niedersachsen beträgt die angemessene Wohnraumfläche für eine Alleinerziehende mit Kind und einer temporärer im Haushalt lebenden Person, welche sich in der überwiegenden Zeit in einem Internat aufhält, 80 m²[mehr]

Leitung der UNICEF Arbeitsgruppe begeistert vom Engagement des Väteraufbruch für Kinder Saar-Pfalz[mehr]

Dienstag, 30. August 2011 Rechtsanwalt Wille

OLG Düsseldorf: Wechselmodell bedarf Zustimmung beider Elternteile

Im Rahmen eines Sorgerechtsverfahrens kann ein Wechselmodell nur mit Zustimmung beider Elternteile vereinbart werden.[mehr]

Freitag, 26. August 2011 Dietmar Nikolai Webel

Kaum Vater-Ersatz: Männer sind rar in Kindergärten

Erfurt (dpa) - Männliche Erzieher sind selten und begehrt. Kitas buhlen zunehmend um Absolventen. Doch der Beruf ist unattraktiv: Niedrige Gehälter und eilige Missbrauchs-Vorwürfe schrecken Männer ab.[mehr]

Freitag, 26. August 2011 Vorarlberg Online

Gemeinsame Obsorge: "Gesetzesnovelle dringend nötig"

Zeiner ist kein Einzelfall, mindestens 10 weitere vergleichbare und schlimmer anmutende Fälle von Verletzungen im Besuchsrecht kamen nach der Berichterstattung auf VOL.at zu. „Es ist ein Grundrecht jedes Kindes, Anrecht auf Vater...[mehr]

Freitag, 26. August 2011 Der Tagesspiegel

Zu dritt allein

Jahrelang hat seine Exfrau verhindert, dass er und seine Tochter sich sehen. Gutachten wurden erstellt, Prozesskosten erstattet. Sozialarbeiter, Jugendamt und Gericht fanden keine Beweise für die Anschuldigungen der Frau gegen...[mehr]

Freitag, 26. August 2011 Haufe Recht

Kontakt zum Enkel nur per Urteil

Großeltern, die den Umgang mit ihren Enkeln im Prozess erstreiten wollen, gehen ein hohes Risiko ein zu verlieren. Gerichte prüfen in solchen Fällen sehr kritisch, ob der Kontakt nötig ist.[mehr]

Donnerstag, 25. August 2011 Merkur Online

Vaterrechte nur im Schneckentempo

Das ist zwar umstritten und eigentlich hat Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger versprochen, die Rechte der ledigen Väter zu stärken, nachdem das Bundesverfassungsgericht das verlangt hat. Aber auf der Internetseite des...[mehr]

Mittwoch, 24. August 2011 Frankfurter Rundschau

Die aktive Vaterschaft hat auch Risiken

Wenn Väter sich mehr um ihre Kinder kümmern, als es das althergebrachte Rollenbild vorsieht, haben sie es auch heute noch nicht immer einfach. Von anderen Männern belächelt werden sie nicht mehr so oft. Aber es lauern...[mehr]

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s