Neues rund um das Thema Vater sein

Dienstag, 14. Juli 2020 spiegel.de

Die Zeit der Ausreden ist vorbei

Laut einer neuen Studie haben Väter ihren Anteil an der Familienarbeit in Corona-Zeiten deutlich gesteigert. Auch weil Mütter häufig systemrelevanter beschäftigt waren.[mehr]

Die Corona-Krise hat Eltern angesichts geschlossener Kitas, Schulen und Homeschooling viel abverlangt. Eine Studie zeigt nun die Folgen auf - auch für die Arbeitsteilung in den Familien.[mehr]

Die Coronakrise hat seit einiger Zeit Deutschland im Griff. Kontaktbeschränkungen betreffen alle Teile der Gesellschaft, so auch insbesondere getrennt lebende Familien. Wie gehe ich mit Kontaktbeschränkungen um, wenn mein Kind...[mehr]

Sonntag, 12. Juli 2020 freiepresse.de

Ist Elternzeit für Väter ein Karrierekiller?

Nur jede zweite Vater in Sachsen bleibt mit seinem Baby zu Hause. Ein Domino-Effekt könnte das jedoch ändern.[mehr]

Freitag, 10. Juli 2020 rechtslupe.de

Kindeswohlgefährdung – und der Entzug des Sorgerechts

Art. 6 Abs. 2 Satz 1 GG garantiert den Eltern das Recht auf Pflege und Erziehung ihrer Kinder. Der Schutz dieses Rechts erstreckt sich auf die wesentlichen Elemente des Sorgerechts[mehr]

Nach den Begründungs- und Substantiierungsanforderungen aus § 23 Abs. 1 Satz 2, § 92 BVerfGG muss sich die Verfassungsbeschwerde mit dem zugrundeliegenden einfachen Recht sowie mit der verfassungsrechtlichen Beurteilung des...[mehr]

Donnerstag, 09. Juli 2020 Frankfurter Rundschau

Macht das Smartphone krank? - Eltern in Sorge um ihre Kinder

Während der coronabedingten Einschränkungen ermöglichten digitale Medien Jugendlichen das Homeschooling und den Austausch mit Freunden. Doch Smartphone und Co. haben nicht nur Vorteile, warnen Experten.[mehr]

Die Eltern trennen sich und sind zerstritten. Das Kind (oder auch mehrere Kinder) bleibt bei einem Elternteil wohnen. Dann geht das Gekloppe los. Der, der das Kind nicht betreut (bei dem es also meistens nur alle 14 Tage von...[mehr]

Donnerstag, 09. Juli 2020 deutschlandfunkkultur.de

Trauerjahr für Trennungskinder

Längst sind Patchworkfamilien alltäglich geworden. Wer wollte als Erwachsener eine Ehe aufrechterhalten, wie vor 50 Jahren üblich, nur wegen der Kinder? Doch diese sind immer noch Hauptopfer jeder Trennung, meint die Therapeutin*...[mehr]

Donnerstag, 09. Juli 2020 aachener-zeitung.de

Kriminalität in NRW sinkt um 23 Prozent

Hohe Rückgänge bei Einbrüchen, Taschendiebstählen und Überfällen: Die Einschränkungen in der Corona-Zeit haben auch etwas Gutes. Sogar die Fälle häuslicher Gewalt gingen auf dem Papier zurück. Die Polizei zählte aber auch etliche...[mehr]

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s