aktuelle Meldungen

Freitag, 27. März 2020 Bundesministerium für Justiz u. Verbraucherschutz

Was die Coronakrise für Trennungsfamilien und den Umgang mit ihren Kindern bedeutet

Aufgrund der Coronakrise wird das öffentliche Leben stark eingeschränkt und es gilt die dringende Empfehlung, soziale Kontakte möglichst zu vermeiden. Für Kinder fühlt sich die Zeit bereits jetzt wie eine Ewigkeit an. Daher...[mehr]

Aufgrund des Coronavirus herrscht in Deutschland ein Kontaktverbot. Doch einzelne Länder ziehen nicht mit. Wen Sie jetzt noch besuchen dürfen - und wen nicht.[mehr]

Jedes zweite Wochenende zu Papa, das ist eigentlich weiterhin erlaubt. Trotzdem leiden gerade bundesweit Kinder unter dem Verlust eines Elternteils.[mehr]

Donnerstag, 26. März 2020 Jugendamt Villingen Schwenningen

Jugendamt-Empfehlung zu Corona

Zur Klärung der Verunsicherung hat das Jugendamt für den Kreis Villingen-Schwenningen die offenen Fragen klargestellt[mehr]

Es wird empfohlen die Umgänge wie gewohnt durchzuführen, um die Kinder nicht noch weiter zu verunsichern. Durch den Wegfall von Kita und Schule als wichtige entwicklungsfördernde Sozialstrukturen sind die Kinder sehr verunsichert...[mehr]

Donnerstag, 26. März 2020 Tagesspiegel

Corona ist kein Grund für Kindesentzug

Sorgerecht und Umgangsregelungen sind auch ohne Coronavirus häufig Streitthemen bei getrennt lebenden Eltern. Das vom Senat auferlegte Kontaktverbot für Personen außerhalb des eigenen Haushalts führt derzeit zu Verunsicherung bei...[mehr]

Antwort der Bundesregierung auf häufig gestellte Fragen zur Beschränkung sozialer Kontakte[mehr]

Die anfängliche Verunsicherung, inwieweit das am 22.03.2020 verkündete Kontaktverbot die bestehenden Umgangsregelungen einschränkt, klärt sich durch offizielle Klarstellungen weiter auf. Die Ausübung des Umgangsrechts ist davon...[mehr]

Donnerstag, 26. März 2020 Legal Tribune Online

Umgangsverweigerung wegen Corona? Auch Patch­work ist Kern­fa­milie

Die Coronakrise birgt für getrenntlebende Eltern jede Menge Konfliktpotential. Dürfen beide Eltern ihr Kind überhaupt noch wie gewohnt treffen? Martina Mainz-Kwasniok warnt davor, Umgang zu verweigern und Entfremdung zu betreiben.[mehr]

Mittwoch, 25. März 2020 VEV Verein für elterliche Verantwortung

Schweiz: Können getrennt lebende Elternteile ihre Kinder auch in diesen Zeiten sehen?

Klar ist, dass Besuchskontakte auch in dieser Zeit weiterhin möglich und erlaubt sind. Sowohl in der Schweiz als auch in den umliegenden Ländern wurde dies mittlerweile eindeutig bestätigt. Sofern keine Krankheit oder Infektion...[mehr]

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-26 Nächste > Letzte >>