Donnerstag, 26. März 2020 Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg

Umgangsempfehlungen des Jugendamtes zur Regelung von Kindesumgängen bei getrennten Eltern während der Corona-Pandemie

Es wird empfohlen die Umgänge wie gewohnt durchzuführen, um die Kinder nicht noch weiter zu verunsichern. Durch den Wegfall von Kita und Schule als wichtige entwicklungsfördernde Sozialstrukturen sind die Kinder sehr verunsichert und brauchen die Gewissheit, dass wenigstens im nahen familiären Umfeld die Alltagstrukturen erhalten bleiben. Um die Gesundheit der Kinder nicht zu gefährden, gibt es in besonderen Fällen natürlich Ausnahmen, bei denen befristet die Umgänge ausgesetzt werden sollten.

[weiterlesen]