< Vorheriger Artikel
Sonntag, 28. August 2011 Dietmar Nikolai Webel

Der Trend geht zum fürsorglichen Vater

Familienfreundlichkeit wird im Kampf um qualifizierte Mitarbeiter zur Pflicht. Doch da gibt es in Deutschland Nachholbedarf.

Wer in diesen Wochen durch Zeitschriften und Magazine blättert, bleibt an einem ziemlich guten Satz hängen. Der Satz ist das Herzstück einer neuen Kampagne der Telekom zum Thema familienfreundliches Unternehmen, und er lautet: „Man kann leichter von zu Hause aus ein guter Mitarbeiter sein als vom Büro aus ein guter Vater.“

hier weiterlesen