< Vorheriger Artikel
Mittwoch, 16. Oktober 2019 nordbayern.de

Eine Rechtsreform ist überfällig

Die Nürnberger Professorin Hildegund Sünderhauf plädiert für zwei gleichberechtigte Betreuungskonzepte. Sie forscht seit zehn Jahren zum Thema Wechselmodell und war Mitglied einer Arbeitsgruppe im Bundesjustizministerium, die sich mit einer möglichen Rechtsreform befasst hat. Warum sie einen Wandel für wichtig hält, erklärt die Nürnberger Professorin Hildegund Sünderhauf im Interview.

[weiterlesen]