< Vorheriger Artikel
Samstag, 28. November 2020 nwzonline.de

Die Gleichstellungsbeauftragte betreibt Frauenpolitik

Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises hat (...) dargelegt, dass über 70 Prozent der Beschäftigten in der Kreisverwaltung Frauen sind. Bereits vor 13 Jahren lag der Frauenanteil bei über 55 Prozent und in der aktuellen Stellenausschreibung für die Leitung der Kreisvolkshochschule steht nach wie vor der Passus: „Der Landkreis Ammerland ist daran interessiert, den Frauenanteil zu erhöhen und bittet daher insbesondere Frauen, sich zu bewerben.“ Warum?

[weiterlesen]