< Vorheriger Artikel
Dienstag, 04. Mai 2021 BVZ.at

Neunjähriger marschierte 20km, um Vater zu sehen

Ein Neunjähriger, der in einer betreuten Einrichtung in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) lebt, ist am Montag 20 Kilometer weit allein und in Hausschuhen in Richtung Taufkirchen an der Trattnach (Bezirk Grieskirchen) marschiert, weil er seinen Papa besuchen wollte.

[weiterlesen]