Die Kassen verhalten sich familienfeindlich

Eltern, die eine Mutter-/Vater-Kind Kur bei der Krankenkasse beantragen, sollen künftig häufiger einen positiven Bescheid bekommen. Im Fall einer Ablehnung sollen sie zumindest die Begründung dafür besser verstehen als bislang. Dies geht aus einem Entschließungsantrag hervor, den der Gesundheitsausschuss des Bundestags an diesem Mittwoch beschließen will.

Weiterlesen