Neues rund um das Thema Vater sein

Online-Veranstaltung des VAfK-Stuttgart mit MdL Dr. Christian Jung am 19. Juli 2021 um 19:00 als Video-Meeting[mehr]

Sonntag, 18. Juli 2021 VAfK-Pressemitteilung

10 Tage Vaterschaftsfreistellung jetzt – wir sind dabei

Nach der EU-Vereinbarkeitsrichtlinie haben alle Länder einen Rechtsanspruch auf eine zehntägige bezahlte Freistellung für Väter nach der Geburt zu garantieren. Die Bundesregierung verweigert sich dem, riskiert sogar...[mehr]

Fragestellung und Ziele des Projekts Die Präsenz von Eltern spielt eine wichtige Rolle für die Entwicklung eines Kindes. Wenn eine Familie durch eine Scheidung zerbricht, kommt der Ausgestaltung des Sorgerechts eine zentrale...[mehr]

Immer mehr Väter in Bayern gehen in Elternzeit. Aber meist nur kurz, im Schnitt drei Monate. Die Angst vor finanziellen Einbußen und Karriereknick ist zu groß. BR-Recherchen haben ergeben: Väter in Elternzeit erleben immer wieder...[mehr]

Mutterschafts-, Vaterschafts- oder Betreuungsurlaub: Das Thurgauer Staatspersonal soll immer den vollen Bruttolohn erhalten. Die SVP versuchte den Erwerbsersatz auf 80 Prozent zu drücken, scheiterte aber. Ebenso scheiterte die SP...[mehr]

Der Um­gang der Gro­ß­el­tern mit ihrem En­kel­kind ist zu ver­sa­gen, wenn das Ver­hält­nis der Gro­ß­el­tern zu einem El­tern­teil so zer­rüt­tet ist, dass das Kind in einen Loya­li­täts­kon­flikt ge­ra­ten und der...[mehr]

Briefe mit Todeswünschen an den Vater schreiben, der Mutter ins Gesicht spucken. Entfremdete Kinder spalten sich von einem Elternteil – meist dem Vater – ab. Dahinter stecken oft hochstrittige Trennungen, die auf Kosten der...[mehr]

Eine Vater-Kind-Beziehung entsteht bereits vor der Geburt. Bindungsforscher Karl Heinz Brisch erklärt, wie Väter aber vor allem danach eine starke Bindung zu ihrem Kind aufbauen – und warum das nicht nur für die eigene Familie...[mehr]

Die Vereinten Nationen haben erstmals über eine Individualbeschwerde zur UN-Kinderrechtskonvention gegen Deutschland entschieden. Der Fall offenbart schwerwiegende Mängel in der Anwendung des Familienrechts und beim Schutz von...[mehr]

Die Corona-Pandemie hat Eltern und Kinder vor viele Herausforderungen gestellt. Das gilt vor allem für getrenntlebende Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht für ein gemeinsames Kind bzw. gemeinsame Kinder. Denn die Angst, dass sich...[mehr]

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s